Kiwiko eG
Firmenlogo_pen.sec AG Freiburg

pen.sec AG

 Sicher ist, dass nichts sicher ist – selbst das nicht

Unser Security-Experte pen.sec AG ist auf die Organisation und Durchführung technisch anspruchsvoller Penetrationstests und darüber hinausgehender Sicherheitsanalysen spezialisiert, mit deren Hilfe Schwachstellen in Systemen und Prozessen identifiziert und behoben werden.

Für Kunden, die eine dauerhafte Überwachung ihrer Netzwerke und Systeme benötigen oder deren Sicherheitszustand in transparenter und übersichtlicher Form stets im Blick behalten möchten, wurde das standardisierte Security-Rating entwickelt. Spannende Awareness-Schulungen für Mitarbeiter, IT- und Sicherheitsverantwortliche sowie Führungskräfte runden das Leistungsspektrum der pen.sec ab.

Als Teil der FOX Group und des kiwiko eG IT-Expertennetzwerks wird bei Bedarf schnell und unkompliziert auf die versierte Fachkompetenz der Partnerunternehmen zugegriffen und den Kunden so ein sich in den Bereichen IT-  und Informationssicherheit sowie Datenschutz ergänzendes Leistungsspektrum geboten.

 

Penetrationstest

Ein Penetrationstest überprüft die Sicherheit und Widerstandsfähigkeit von IT-Systemen und -Netzwerken mit den Methoden und Werkzeugen eines „Hackers“. Ausgehend von relevanten Bedrohungsszenarien werden unterschiedliche Angriffsvektoren auf zuvor festgelegte Netzwerke, Systemkomponenten oder Anwendungen vom Tester dynamisch verfolgt, um vorhandene Schutzmaßnahmen zu umgehen und so unberechtigten Zugriff insbesondere auf zentrale oder sensible Systeme und Daten zu erlangen. Im Nachgang eines Tests, der stets mit einem übersichtlichen Bericht abgeschlossen wird, lassen sich erkannte Schwachstellen meist mit Hilfe einfacher Maßnahmen behandeln.

Red Teaming

Beim Red Teaming wird ein Perspektivenwechsel durchgeführt, um die Sicherheit und Resilienz einer Organisation mit den Augen eines Angreifers zu beurteilen. Durch die Simulation eines Angriffs auf ein zuvor abgestecktes Ziel, bei der die Vorgehensweise eines professionellen Angreifers imitiert wird, werden Schwachstellen in Sicherheitsstrukturen und -prozessen sowie Mängel in deren Umsetzung identifiziert, welche bei herkömmlichen Sicherheitsanalysen unentdeckt bleiben.

Security Rating

Das Security Rating bildet das technische Sicherheitsniveau der Netzwerke und Systeme einer Organisation in nachvollziehbarer Weise auf einen einzigen numerischen Wert ab. Aufgrund seiner Einfachheit eignet sich ein solches Rating insbesondere zur Kommunikation und Darstellung des Sicherheitsniveaus oder dessen Entwicklung über der Zeit gegenüber Stellen innerhalb und außerhalb der eigenen Organisation.

screenshot security rating pen.sec

Schulungen

Neben den Testdienstleistungen werden Schulungen und Workshops angeboten, um Organisationen und deren Mitarbeiter für die mit dem modernen Cyber- und Informationsraum verbundenen Bedrohungen und Risiken zu sensibilisieren.

 

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen Gespräch? Dann kontaktieren Sie uns mit unserem Kontaktformular ,  sodass wir Ihnen kurzfristig einen Kontakt zu einem kompetenten Ansprechpartner unseres Security-Experten herstellen.

Sehr gut
Partner passen menschlich und ethisch zusammen
Handwerksbetriebe praktizieren seit Jahren intensive Zusammenarbeit. So spricht sich der…
kiwiko eG
Große Breite 17, 59514 Welver
02384 47 31 872