Umweltschutz durch Data-Science-Analysen und KI-Algorithmen

3 Juni 2019

Wie man mit Hilfe von Data-Science ein lückenloses Live-Monitoring von Umweltdaten erstellt.

Das Online-Magazin Computerwoche berichtete am 02.06.2019 unter der Rubrik „Künstliche Intelligenz“ von dem Gemeinschaftsprojekt des kiwiko IT-Experten NETGO GmbH und der NDM Naturwertstoffe GmbH, ein von Landwirten aus dem Kreis Borken gegründeter Spezialist für Gülle-Vollaufbereitung.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft haben die beiden Unternehmen eine skalierbare und multiplizierbare Plattform aus Technologien, Maßnahmen und Verfahren entwickelt, wie „Computerwoche“ berichtet.

Blatt und Globus

Beim Wettbewerb „Digital Leader Award“ von IDG Business Media GmbH und Dimension Data Deutschland zählen die beiden Unternehmen zu den aussichtsreichen Bewerbern. kiwiko drückt seinem Mitglied NETGO die Daumen.

Den ausführlichen Artikel aus der „Computerwoche“ können Sie hier lesen.

Wenn Sie an ähnlichen Lösungen interessiert sind oder weitere Informationen wünschen, nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir vermitteln Ihnen dann den direkten Kontakt zu unserem kiwiko-Partnerunternehmen.

AUSGEZEICHNET.ORG