Hackerangriff auf Politiker, Journalisten und Prominente

Seit dem 1. Dezember wurden im Netz kontinuierlich persönliche Daten und Dokumente von Politikern, Journalisten und Prominenten veröffentlicht, darunter u.a. Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Viel ist über den Angriff bisher nicht bekannt. Art und Umfang der Daten deuten jedoch darauf hin, dass es sich nicht um die Beute eines einzelnen Hackerangriffs handelt.

kiwiko IT-Experte Jan Bindig im N-TV Interview zum Hackerangriff

JBindig
kiwiko-Mitglied Jan Bindig

Über Motiv und Methoden der Täter ist bisher nichts bekannt. IT-Sicherheit jedoch ist ein Thema, welches auch für „Otto-Normal-Benutzer“ immer wichtiger wird. Im Gespräch mit n-tv.de erklärt kiwiko-Mitlied Jan Bindig, Sicherheitsexperte bei Datarecovery und Autor des jüngst erschienenen Buchs „Das IT Security Mindset„, woher die Daten stammen könnten, wie es zu den Leaks kommen konnte und warum nicht nur Promis und Politiker bedroht sind.

Hier weiterlesen

Unser Partner für dieses Thema

    Die Bindig Media GmbH in Leipzig bietet ein umfangreiches Portfolio an professionellen Dienstleistungen zur IT-Forensik und Datenrettung von defekten Speichermedien. Nach dem Motto „Wir retten Existenzen“ gibt es fast keine Situation, bei denen die Datenretter nicht erfolgreich sind. Die Bindig Media GmbH verfügt über eine Agenda für mehr Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz.