Zeitung zugeklappt

kiwiko eG und Thomas-Krenn.AG vereinbaren Technologiepartnerschaft

5 März 2020

Welver, Freyung – 04.03.2020

Das IT-Expertennetzwerk kiwiko eG und die Thomas-Krenn.AG, einer der erfolgreichsten Hersteller individueller Server- und Storage-Systeme im deutschsprachigen Markt, sind eine Kooperation eingegangen. Thomas-Krenn steuert dabei als Technologiepartner seine Kompetenzen bei der Konzeption passgenauer Server- und Storagelösungen, Auftragsfertigung und hardwarenaher Beratung bei. Die Partnerunternehmen der kiwiko eG bringen das Engagement und Know-how verschiedener Spezialisten in ihrem Verbund aus Beratungs- und Dienstleitungsunternehmen am Point of Sales ein.

„Unsere Zusammenarbeit mit der kiwiko eG erzeugt für beide Seiten sinnvolle Synergien“, erklärt Frank Feder, Director Sales bei der Thomas-Krenn.AG. „Völlig zu Recht wird Thomas-Krenn im Systemhaus-Umfeld längst nicht mehr als typischer Hersteller wahrgenommen. Nur die enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Lösungspartnern sichert den nachhaltigen Erfolg für alle Seiten. Die Philosophie der kiwiko eG baut auf den gleichen Grundsätzen der Zusammenarbeit auf. Hier unterstützen sich die Partner gegenseitig mit Know-how und Ressourcen. Insofern ist unsere DNA sehr ähnlich angelegt.“

Frank_Feder_Sales Director Thomas-Krenn

Frank Feder
Director Sales Thomas-Krenn.AG

Synergien

Thomas-Krenn und die kiwiko eG besiegeln nun nach intensiven Gesprächen und Workshops die Zusammenarbeit mit einem Vertrag. Das kommende kiwiko-Partnertreffen am 11. und 12. März 2020 ist die ideale Gelegenheit für die Entscheider der kiwiko-Partner, im persönlichen Gespräch mit Frank Feder und weiteren Thomas-Krenn-Mitarbeitern die Leistungen des neuen kiwiko-Technologiepartners näher kennenzulernen.

„Wir freuen uns sehr auf eine intensive Zusammenarbeit mit Thomas-Krenn. Die individuellen Hardwarelösungen, gebündelt mit dem Service und der Kompetenz des Thomas-Krenn-Teams werden das Projektgeschäft unserer IT-Systemhauspartner um einige Opportunities in den Bereichen Server, Storage und Hybrid Cloud bereichern,“ erklärt Jan Bindig, Vorstand der kiwiko eG.

Jan Bindig
Vorstand kiwiko eG

Kooperationen: Wichtig für Unternehmen

Die Kooperation von vielen verschiedenen Unternehmen wird in der heutigen Zeit immer wichtiger und gewinnt in der digitalisierten Umgebung zunehmend an Relevanz. Jedes Unternehmen für sich ist auf Erfolg angewiesen. Eine solche Allianz verhilft allen Partnern zu noch mehr Erfolg.

„IT-Unternehmen sollten sich auf ihre eigenen Kernkompetenzen fokussieren und gezielt nach Partnern zur Ergänzung und Ausweitung ihres eigenen Kompetenz- und Leistungsspektrums suchen. Genau dies ist unser Ansatz in der kiwiko eG, der allerdings nur gelingt, wenn alle Unternehmen in einer Kooperation leistungsfähig und engagiert sind. Da auch Thomas-Krenn den Kooperationsgedanken lebt, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit.“, so Matthias Jablonski, Vorstand der kiwiko eG.



Matthias Jablonski
Vorstand kiwiko eG

Interessenten an einer Partnerschaft können sich gerne unter info@kiwiko-eg.com sowie info@thomas-krenn.com melden und weitere Informationen anfordern.

AUSGEZEICHNET.ORG