IT-Sicherheit beugt Unternehmenskrisen vor

26 Juli 2020

Um Lösegeld zu erpressen müssen Kriminelle heutzutage niemanden entführen. Der Zugriff auf sensible (oder alle) Unternehmensdaten genügt hierfür gänzlich.

Führt ein solcher Vorfall zum Ausfall der IT-Infrastruktur, hat dies unmittelbar Auswirkungen auf die Produktivität und Gewinne des betroffenen Unternehmens. Im schlimmsten Fall verlieren Sie dauerhaft Kunden. Im Falle einer Datensperre durch eine dritte Partei bleibt es meistens nicht nur bei finanziellen Schäden. Es muss ferner geprüft werden, inwiefern weitere Schadsoftware das System ausspioniert hat und Verstöße gegen die Datenschutzgrundverordnung vorliegen.

Lesen Sie hier die Empfehlung von Sascha Bolmer, Geschäftsführer unseres Partnerunternehmens Alphasolid IT GmbH im Magazin Restart.

Sascha Bolmer Alphasolid IT GmbH
Sascha Bolmer,
Geschäftsführer Alphasolid IT GmbH


Wenn Sie weitere Informationen zu dem Einsatz von NSM Sensoren wünschen oder einen IT-Security Check beauftragen möchten kontaktieren Sie unseren IT-Experten Alphasolid oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

>
AUSGEZEICHNET.ORG