IoT – muss das wirklich sein?

3 September 2019

kiwiko IoT-Experte mdex auf dem Systemhauskongress 2019 in Düsseldorf

Wie man seinen Kunden hilft, Geschäftsmodelle zu digitalisieren, disruptieren und transformieren.

Alle reden über IoT

Was ist überhaupt ein IoT-Projekt? Wir erklärt man Entscheidungsträgern den Return on Invest? Warum müssen sich IT-Dienstleister mit IoT-Experten unterhalten und welche neue Geschäftsmöglichkeiten werden durch IoT entstehen?

Diese und weitere Themen erläuterte kiwiko IT-Experte Timo Ross, Geschäftsführer der mdex GmbH, anhand von Beispielen und Geschäftsmodellen mit IoT im Industrie- & Energiesektor in seinem Workshop beim diesjährigen Systemhauskongress der “Channelpartner“  von IDG in Düsseldorf.

Security und IoT

Warum „Deep Packet Inspection“ ein wichtiges Argument für alle Unternehmensbereiche des Kunden ist lesen Sie hier im Interview des Magazins “Channelpartner“ mit unserem kiwiko IoT-Experten, Timo Ross.

Timo Ross, Geschäftsführer mdex GmbH, Vortrag
Timo Ross, Geschäftsführer mdex GmbH
Bild: Foto Vogt, kiwiko eG


IoT-Experte mdex GmbH

mdex vernetzt und digitalisiert mit seinen Technologien Geräte, Maschinen und Anlagen sicher über Mobilfunk, Satellit und DSL. Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Netzwerkkomponenten wie Router, SIM-Karten, IP-Dienste, Verschlüsselung und eigene Datacenter, um Datensicherheit und Flexibilität für Kunden zur Verfügung zu stellen. Alle mdex IoT-Lösungen für M2M-Kommunikation und Industrie 4.0 Anwendungen sind frei skalierbar. kiwiko IT-Experte mdex entwickelt und projektiert Lösungen für Kunden aus Industrie, Gewerbe und Mittelstand.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über die Möglichkeit Geschäftsmodelle zu digitalisieren erfahren möchten kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage. Wir stellen dann für Sie einen direkten Kontakt zu einem kompetenten Ansprechpartner unseres IoT-Experten bei der mdex GmbH her.

AUSGEZEICHNET.ORG