8. IT-Expertentreffen – kiwiko eG tagt im Lenovo Executive Briefing Center Stuttgart

14 Mai 2019

kiwiko eG Presse Info


Eigener Skill-Finder soll Expertenaustausch in der Genossenschaft optimieren

Rund 50 Teilnehmer trafen sich zum diesjährigen Frühjahrstreffen der kiwiko eG im EBC bei Lenovo in Stuttgart.

kiwiko-Partner – 8. IT-Expertentreffen

Auf der Tagesordnung des mittlerweile 8. Partnertreffens standen u.a. die Fortsetzung des bereits im November 2018 erprobten Competence-Pitches sowie der Ausbau einer neuen Content-Strategie innerhalb der gemeinsamen Internetpräsenz auf dem Programm. Außerdem fand die Präsentation einer neuen Allzweckwaffe gegen Personalengpässe im Verbund, dem Skill-Finder aus dem Haus der NETGO Gruppe, statt.

„Das Dienstleistungsgeschäft zwischen den Partnern wächst im Vergleich zum Vorjahr um 68%. Seit Gründung der kiwiko eG wurden bereits mehr als 1.500 Aufträge unter den Partnern generiert. Damit sind wir sehr zufrieden und es zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Partnerunternehmen nehmen die Leistung des Netzwerkes immer stärker in Anspruch. Vor dem Hintergrund des akuten Fachkräftemangels und der permanenten Auslastung der Techniker und Consultants unserer Partner ist es aber immer eine Herausforderung die gesuchte fachliche Ressource und deren Verfügbarkeit zu identifizieren. Der jetzt vorgestellte Skill-Finder wird uns hierbei eine wertvolle Unterstützung sein“, sagt Michael Illig, Vorstand der kiwiko eG.

NETGO hat für die kiwiko-Partnerunternehmen eine plattformunabhängige, browserbasierte Skill-Datenbank entwickelt, die es zukünftig erheblich erleichtern wird, die gesuchten Ressourcen im kiwiko-Verbund einfach und schnell zu finden. Neben den Hard- und Softskills sind in zweiter Ausbaustufe auch die Verfügbarkeiten der Experten in einem Ampelsystem zu sehen. Umfangreiche Filterfunktionen, auch die logische Verknüpfung mehrerer Terme sind mit dem webbasierten Tool möglich. Im Rahmen von Projektangeboten wird von der geeigneten Person per Knopfdruck ein CV als Anlage generiert.

screenshot kiwiko skillfinder
Screenshot Skillfinder – Profil

„Mit dieser in einer Kooperation einmaligen, webbasierten Skill-Datenbank haben die angeschlossenen kiwiko-Partnerunternehmen nach der Testphase von überall in „Real-Time“ eine Übersicht über alle personellen Ressourcen von Fachkräften mit den jeweiligen Zertifikatsstufen innerhalb der Kooperation. Neun Unternehmen haben sich bereits während der Veranstaltung für eine mehrwöchige Testphase angemeldet,“ freut sich Vorstand Matthias Jablonski.

Mit Klaus Doll, präsentierte sich der neue Coach für Führungskräfteseminare des kiwiKOLLeG. „Wir haben in einigen durchgeführten Führungskräfte-Trainings beste Erfahrungen mit Herrn Doll gemacht und möchten ihn zukünftig regelmäßig als Trainer & Coach für unsere Mitgliedsunternehmen verpflichten. Damit unterstützen wir das Förderprinzip unserer Genossenschaft, denn durch Gruppenseminare können wir unseren Mitgliedern äußerst attraktive Konditionen ermöglichen,“ erläutert Patrick Kruse Geschäftsführer der Netgo Unternehmensgruppe und Vorsitzender des Aufsichtsrats bei der kiwiko eG.

Gastgeberin Sabine Hammer, Director Channel Data Center Group DACH, und Christian Krämer, Senior Manager Channel Sales, der PC Group standen Rede und Antwort zu Fragen des aktuellen Lenovo Produkt- und Lösungsportfolios. Die aktive Unterstützung für Channelpartner im Partnerprogramm wurde besonders von den langjährigen Lenovo Partnern, Schmid & Partner und Servion, innerhalb der kiwiko eG bestätigt.

Links: Carola Köhler, Bindig Media GmbH, rechts Sabine Hammer, Lenovo DCG

Für den anschaulichen Teil des Tages sorgte eine Führung durch das benachbarte Lenovo-Rechenzentrum. Hier konnten sich die kiwiko-Partner von der Leistungsfähigkeit der Lenovo Produkte im laufenden Betrieb überzeugen.

kiwiko RZ Tour Lenovo
Lenovo RZ-Tour

„Es hat uns unglaublich viel Spaß bereitet mit den kiwiko-Partnerunternehmen in unserem EBC zu tagen und ihnen einen persönlichen Eindruck zu unserem umfangreichen Produkt- und Dienstleistungsportfolio zu vermitteln. Wir haben den Teamspirit dieses Verbundes spüren können und finden das Konzept der kiwiko eG, sich gegenseitig intensiv mit Know-how und Ressourcen zu unterstützen sehr gut. Man kann als eigenständiges Systemhaus nicht allen Anforderungen des Marktes gerecht werden und muss Allianzen bilden, so wie es die kiwiko getan hat,“ äußert sich Sabine Hammer.

Bei der anschließenden Abendveranstaltung im Brauhaus in Böblingen stand wie immer das Networking im Vordergrund.

IT-Unternehmen die sich langfristig orientieren, Inhalte aktiv mitgestalten möchten und sich für eine Kooperationspartnerschaft auf Augenhöhe interessieren, können sich über das Kontaktformular mit der kiwiko eG in Verbindung setzen.  

AUSGEZEICHNET.ORG